Hundepension - Individuelle Hundebetreuung - Einzelbetreuung

 

Ich biete individuelle Tagesbetreuung und  individuelle Urlaubsbetreuung von einzelnen Hunden oder Hundepaaren, die zusammenleben. Ein Gast-Hund wird in mein "Rudel" von derzeit 3 Hunden integriert und lebt mit uns zusammen unseren Alltag im schönen Schwalmtal. Haus mit eingezäuntem Grundstück ist vorhanden.

 

Durch die individuelle Betreuung sind bei mir auch solche Hunde sehr gut untergebracht, die sich in größeren Hundegruppen nicht wohlfühlen. Meine eigenen Hunde sind echte Goldstücke und können gerade auch mit sensibleren

oder ängstlicheren Hunden als auch mit Hunden, die eine höhere Individualdistanz brauchen, sehr gut umgehen. 

  

Voraussetzung ist, dass ich die Hunde kenne und sie vor allem mit meinen eigenen Hunden kompatibel sind.

Dazu vereinbare ich Kennenlerntermine, bei denen ich die Hunde einschätze und mit meinen Hunden zusammenbringe.

 

Zur Urlaubsbetreuung gehört eine zweimalige Fütterung, gemeinsame Spaziergänge oder Zeit auf dem Hundeplatz sowie übliche alltägliche Pflegemassnahmen und auch Medikamentengaben. 

Eine Urlaubsbetreuung wird gerechnet per Übernachtung.

 

Vor einer ersten Urlaubsbetreuung lege ich bei manchen Hunden Wert auf eine vorherige Probeübernachtung. Da berechne ich die Betreuung pro Tag.

 

 

Kennenlerntermin                                           25 €     (Zeitbedarf ca. 1h bis 1,5h)

  

Tagesbetreuung für  Hunde  unter einer schulterhöhe von 40 cm          20 €

     für  Hunde über einer schulterhöhe von 40 cm           25 

     für XXL-Hunde derzeit keine Betreuung möglich

     Der Betrag für eine Tagesbetreuung gilt pro Hund und ist in Bar bei Abholung fällig.

 

Urlaubsbetreuung für  Hunde  unter einer schulterhöhe von 40 cm          25 €

       für  Hunde über einer schulterhöhe von 40 cm           30 

       für XXL-Hunde derzeit keine Betreuung möglich

        Der Betrag für eine Urlaubsbetreuung gilt pro Hund und ist vorab per Überweisung zu zahlen. 

 

Für intakte Rüden, Welpen und Junghunde berechne ich zusätzlich 5€ für Mehraufwand, 

-> ! Läufige Hündinnen sind von der Betreuung ausgenommen ! <- 

 

Für Hunde, die nicht einfach integrierbar sind, berechne ich für den deutlich höheren Aufwand in den ersten zwei Tagen

50 €/Tag. Das gilt dann, wenn erst die Erarbeitung einer Basis für die Betreuung erforderlich ist und sofern ich Hunde nicht ganz von einer Betreuung ausschließen muss. 

 

Es können zusätzliche Leistungen gebucht werden wie z.B. eine umfangreiche Hundepflege - Einzeltraining  -  Tierarztbesuch -  Physiotherapietermine etc.   (Berechnung nach jeweiligem Aufwand)  

 

Stand 12.2019



 

Zu allen Angeboten und jedem gewünschten Betrag gibt es auch

Geschenkgutscheine 

_____________________________________________________________________________