Mobiles Training & Team-Coaching für Menschen Mit Hunden

im kreis Viersen, Mönchengladbach und Umgebung


WILLKOMMEN BEI MEINER ETWAS ANDEREN HUNDESCHULE!


Als Arbeitsschwerpunkt habe ich für mich den Alltag von Menschen mit Hund gewählt. 

Es geht um das Herstellen einer tragfähigen Basis für einen reibungslosen Ablauf im Alltag. 

 

Zu mir kommen Menschen mit Hunden, deren Alltag nicht rund läuft, deren Alltag vielleicht sogar von erheblichen Schwierigkeiten geprägt ist.

Oder Menschen, denen ein Training auf Basis von Konditionierung nicht zusagt. Oder Menschen, die mit einem "üblichen" Training nicht wirklich erfolgreich sind. Oder auch Menschen, die mit ihren Hunden kommunizieren wollen statt sie nur zu "dressieren".

 

Ich arbeite mit einen Trainingsansatz, mit dem sich auf sozialer Ebene, durch Optimierung der sozialen Beziehung, durch Optimierung der Kommunikation, die Basis für ein angenehmes  Zusammenleben, einen harmonischen Alltag herstellen lässt, der Schwierigkeiten auflöst bzw. der Schwierigkeiten gar nicht erst entstehen lässt. BE-ziehung statt ER-ziehung könnte man es in Kurzformel nennen.

Meine Arbeitsweise orientiert sich an dem, was uns unsere Hunde vorleben, wie unsere Hunde miteinander umgehen.

Das ist eine Art von Kommunikation mit dem Hund, die für ihn verständlich ist. 

Stimmen die soziale Beziehung und die Kommunikation zwischen Mensch und Hund, lösen sich Schwierigkeiten im Zusammenleben auf.

 

Der Alltag für Mensch und Hund kann durch Schwierigkeiten in der Beziehung, in der Kommunikation so sehr verleidet werden und so ein Verlauf ist so schade, wollen wir Hundehalter doch alle einfach nur zusammen mit den Hunden einen harmonischen Alltag leben. 

Mein Ziel ist daher, dass Menschen wieder Spass an und mit ihren Hunden haben!

 

Voraussetzung für eine erfolgreiche Arbeit ist die Offenheit des Menschen gegenüber neuen Wegen, gegenüber einer neuen Sicht auf den Hund und vor allem die Bereitschaft, an sich selber zu arbeiten. Arbeit mit dem Hund ist immer auch Arbeit an sich selber.